Team & Start-up Space

Das PlanB-Team

PlanB wird organisiert von der BioCampus Straubing GmbH. Als kommunal getragene Einrichtung haben wir die Aufgabe, die biobasierte Wirtschaft insgesamt, und am Standort Straubing in Niederbayern zu stärken. Seit 2014 organisieren wir alle zwei Jahre den Gründerwettbewerb „PlanB“ für die, die aus unserer Sicht essentiell für die positive Entwicklung einer nachhaltigen Bioökonomie sind: grüne Start-ups aus ganz Deutschland und darüber hinaus.

Für uns steht der Austausch mit den Gründerinnen und Gründern selbst im Vordergrund – das ist nicht einfach Arbeit für uns. Im Gegenteil! Wir haben Spaß daran, grüne Ideen und die Köpfe dahinter kennen zu lernen, nach passenden Partnern zur Weiterentwicklung zu suchen und die Start-ups wachsen zu sehen.

Auf’s Kennenlernen der neuen PlanB-Teilnehmerinnen und Teilnehmern freuen sich:

Claudia Kirchmair
Portrait von Claudia Kirchmair

Seit 2009 baut Claudia Kirchmair das Ökosystem Straubing- Region der Nachwachsenden Rohstoffe und damit Straubing als Modellregion der Bioökonomie mit auf.

Als Kommunikationswissenschaftlerin mit Vertiefungen in PR und integrierte Kommunikation einem Studium in Innsbruck und an der Donau-Universität Krems, einem aktuellen Inno-Coach Lehrgang an der OTH Regensburg und Marketing- wie Vertriebserfahrung bei Energieversorgungs-, Mediaagenturen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen in Österreich, vereint sie Kenntnisse aus „der“ Bioökonomie und Anforderungen aus dem Markt mit Wissen aus den Bereichen Kommunikation, Branding und Vertrieb.

Seit 2014 fließt dieses Gründer-Know-How in den Auf- wie Ausbau des Gründerwettbewerbs PlanB und die Betreuung von Partnern und TeilnehmerInnen ein.

Als Projektleiterin des Gründerwettbewerbs bringt sie vor allem ein jahrelang auf- und ausgebautes Branchen-Netzwerk und ebensolche Kontakte für GründerInnen ein. Denn Business Kontakte sind für GründerInnen (über-)lebensnotwendig, findet Claudia – biobasierte GründerInnen finden genau diese Kontakte in Straubing und bei PlanB.

Ann-Kathrin Kaufmann
Portrait von Kaufmann Ann-Kathrin

Seit 2014 ist Ann-Kathrin bei der BioCampus und damit seit Beginn des Wettbewerbs bei PlanB „an Bord“. Studiert hat sie den Master „Sustainable Development“ in Holland. 9 Monate in der Repräsentanz eines großen Chemieunternehmens in Brüssel und die Masterarbeit im selben Unternehmen zum Thema „Corporate Sustainability“ haben ihr Einblick in die Abläufe der EU, großer Konzerne und deren Nachhaltigkeits-Aktivitäten gegeben.

Durch ihren familiären Background hat Ann-Kathrin Ahnung von den Chancen und Herausforderungen in der Landwirtschaft.

Neben der Leitung des Teams bei der BioCampus ist sie für Projektthemen, Internationalisierung und Standortentwicklung zuständig.

Besonders wichtig für Gründerinnen und Gründer findet Ann-Kathrin die Vernetzung mit passenden Partnern und die Fokussierung auf die eigene Idee nach dem Motto „manchmal ist weniger mehr“.

Beeindruckend an PlanB ist für sie, wie sehr sich Bedürfnisse von Gründerinnen und Gründern ähneln, auch wenn Entwicklungsphasen und Geschäftsideen ganz unterschiedlich sind.

Dr. Thomas Luck
Portrait von Dr. Thomas Luck

Thomas ist seit 2018 im Team. Studiert hat Thomas Lebensmitteltechnologie. Eigentlich ist er bei der BioCampus für die Planung und den Bau einer Scale-up Infrastruktur für Prozesse der industriellen Biotechnologie zuständig.

Durch seine Erfahrung aus früheren Jobs bei einer Technologie-Transfer-Agentur, einem großen Chemiekonzern, einem Chemie Start-up und dem Fraunhofer Institut IVV in Freising sowie einer Nebentätigkeit im Aufsichtsrat einer VC-Gesellschaft ist Thomas aber bestens mit dem Start-up Business im Tech-Bereich vertraut.

Sein Know-How bringt er vor allem durch sein starkes Technologie- und Finanzierungsnetzwerk bei PlanB ein. Außerdem steht er für Fragen zur Demonstrations-Infrastruktur zur Verfügung.

Jasmina Schuster
Portrait von Jasmina Schuster

Jasmina ist seit 2018 bei PlanB dabei. Als Teamassistentin kümmert sie sich um operative Themen rund um die Teilnehmerbetreuung, Administratives und Back Office.

Wenn Coachings, Veranstaltungen oder das Abschlussevent anstehen, hat Jasmina alle Hände voll zu tun, behält dabei alles im Blick und sorgt mit ihrer ausgleichenden Art für Ruhe um Team. Und wenn es sein muss, schlägt sie die Klangschale an und ruft zum tief Durchatmen auf. So wünscht man sich eine Teamassistenz!

Start-up Space

Das Technologie- und Gründerzentrum. Die neue Heimat für den PlanB Gewinner, aber auch für alle interessierten biobasierten Start-ups bzw. Unternehmen der Bioökonomie

Der PlanB Sieger 2020 erhält ein Jahr lang Mietfreiheit in einer Starter-Einheit (25 m²) im Technologie- und Gründerzentrum im Hafen Straubing-Sand. Sei es für ein Labor oder eine eigene Vertiebseinheit für den süddeutschen Raum – die Lösungen können so invidiuell sein wie ihr! Aber auch alle anderen Start-ups mit Interesse am Standort Straubing sind herzlich willkommen! Flexible Büro-Einheiten, Labore, Werkstätten und Veranstaltungsräume stehen genauso zur Verfügung wie freie Ansiedlungsflächen, Optionen zum Testanbau von Pflanzen und – last but not least – ein spannendes Ökosystem bestehend aus verschiedenen Unternehmen aus der Bioökonomie: vom PlanB-Team als zentralem Ansprechpartner, über viele Start-up KollegInnen bis hin zu Großkonzernen und exzellenten Forscherinnen und Forschern am TUM Campus Straubing für Biotechnologie und Nachhaltigkeit.

Mehr Infos gibt es unter: www.hafen-straubing.de