Geballtes Wochenend-Coaching, Kontakteknüpfen und Netzwerken

Coaching-Workshops für Jungunternehmer

Warum sollten Kunden mein Produkt kaufen? Wie definiere ich mein Alleinstellungsmerkmal? Wie verhindere ich, dass jemand meine Idee klaut? Und welche Fördermittel und Finanzspritzen gibt es für Jungunternehmer? Diese und andere Fragen stellen sich Gründer auf dem Weg zum eigenen Unternehmen. Antworten geben die Coaching-Workshops, die im Rahmen des Wettbewerbs „PlanB – Biomasse.Business.Bayern“ im Gründerzentrum im Hafen Straubing stattfinden.  An sechs Coaching-Tagen vermitteln Experten aus verschiedenen Fachbereichen den „PlanB“-Teilnehmern das Handwerkszeug für die Unternehmensgründung und einen guten Businessplan. Lesen Sie hier den Artikel im Straubinger Tagblatt

am 14.10. erhielten alle PlanB Teilnehmer Einblicke in das breite Themenspektrum der stofflichen wie energetischen Verwertung Nachwachsender Rohstoffe. Auch das Regionalfernsehen war zu Gast und interviewte Coaches und Gründer zu PlanB, dem Zukunftspotenzial dieser Branche und den ganz persönlichen „Beziehungen“ zum Thema und zum geplanten Unternehmensaufbau (DonauTVBeitrag + Fotos)

Der 15.10. startet mit einem spontanen Gründer-Speed Dating. Ok, was sich weiter aus unseren „Pärchen“ entwickelt wissen wir nicht, aber eines wurde klar: die Stimmung war blendend, sich auszutauschen beflügelte und es wurden sogar schon neue Kooperationen „geschmiedet“.

Im Anschluss boten die Coachings von  Dr. Mirja und Dr. Johannes Wehner umfassende Einblicke in die anwendungsorientierte Markterschließung und in den Bereich IP-Schutz. Ideal bei diesen Coachings: Interaktion statt Frontalinformation – ein gelungenes Coaching Wochenende ganz nah an den Geschäftsideen und ganz nah am konkreten Bedarf.